Sandra Sunita Schmid - Studio für Yoga und die 2-Punkt Methode

Revision & Stabilisierung

Freiheit Frau

In der  Revisions- (1. Woche) und Stabilisierungsphase (2.Woche) können weitere Gefühle aus tieferen Schichten an die Oberfläche kommen, das ist gut und kommt fast immer vor. Es ist die Zeit in der dein System sich neu ordnet, neues integriert und lernt damit umzugehen. Vielleicht sind auch noch Widerstände da, denn das ist ja neu und unbekannt. 

Erstverschlimmerungen, Gefühlsschwankungen oder schlechte Laune sind da keine Seltenheit. Das ist normal und darf so sein. Es tut sich was. Herzlichen Glückwunsch. Bleib in der Spur. 

2 - 4 Sitzungen sind völlig normal und super sinnvoll. Wir räumen wirklich gründlich auf. Schicht für Schicht und in deinem Rhythmus. Wenn du wirklich nachhaltige Veränderung möchtest und nicht nur an der Oberfläche kratzen willst: Es geht um dich. Sei es dir Wert, das beste JETZT zu installieren. Du schaffst das. Ich glaube an dich.

Startseite  ·  Weblinks  ·  Newsletter  ·  Anfahrt und Parken  ·  Sitemap  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum